Nächstes Projekt

Israel 2022- in der wüste

Junge Erwachsene (18 - 25 Jahre) aus der Schweiz, Irland und Nordirland, Israel und Palästina bauen gemeinsam eine Naturmauer in der südlichen Wüste Israels, im Kibbuz Lotan.

Sie erkunden Konflikte und Herausforderungen rund um Grenzen und Mauern in den verschiedenen Ländern, teilen das kulturelle Leben, kochen gemeinsam und erleben das kulturelle Erbe des Nahen Ostens und das Leben im Kibbutz.



Ebenfalls wird ein  Besuchstag in Bethlehem und Jerusalem durchgeführt.
Offen für junge Erwachsene aus der Schweiz (18 - 25 Jahre).

Kalender Icon
27 Mar
bis
4 Apr
2022
Location Icon
Kibbuz, Lotan, Israel
Israel 2022- in der wüste
Vergangene Projekte

Bilder und Berichte

Grischun 2021 - in den Bergen
Grischun 2021 - in den Bergen

Grischun 2021 - in den Bergen

Kalender Icon
Vom
13 Sep
bis am
20 Sep
2021
Location Icon
Val Müstair, Kt. Graubünden Schweiz
Foto-Galerie
arrow left icon
Jura 2020 - in den Bergen
Jura 2020 - in den Bergen

Jura 2020 - in den Bergen

Kalender Icon
Vom
6 Sep
bis am
13 Sep
2020
Location Icon
Obergrenchenberg

2020 hat der Verein Naturkultur keine Mühen gescheut und machte sich trotz Pandemie auf, den Grenchenberg in Solothurn zu besteigen. Aufgrund der aktuellen Lage war es leider nicht möglich das Projekt mit allen fünf Nationen durchzuführen, umso mehr haben wir uns gefreut, dass sich vier junge Erwachsene aus der französischen und deutschen Schweiz nach Grenchen gewagt haben und während drei Tagen gemeinsam mit gelernten Fachleuten eine 30 Meter lange Trockensteinmauer gebaut haben. Neben dem handwerklichen Teil standen ausserdem spannende Diskussionen und der gegenseitige Austausch im Vordergrund.

Foto-Galerie
arrow left icon
Grischun 2020 - in den Bergen
Grischun 2020 - in den Bergen

Grischun 2020 - in den Bergen

Kalender Icon
Vom
23 Aug
bis am
30 Jun
2020
Location Icon
Val Müstair, Graubünden Schweiz

Zum bereits zweiten Mal hatte der Verein Naturkultur die Ehre, 25 Meter der Trockenmauer oberhalb von Tschierv gemeinsam mit einem Team von professionellen Trockenmaurern zu renovieren. Aufgrund der aktuellen Lage des Coronavirus war es leider nicht möglich, das Projekt Building Walls – Breaking Walls Grischun zusammen mit jungen Erwachsenen aus Nordirland, Israel und Palästina durchzuführen. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass der Naturpark Biosfera und die anderen Partner*innen des Projekts unsere Geschäftsstelle und die Maurer trotzdem empfangen und unterstützt haben und gemeinsam verbrachten wir eine unvergessliche Woche im Val Müstair.

Foto-Galerie
arrow left icon
Israel 2019 - in der Wüste
Israel 2019 - in der Wüste

Israel 2019 - in der Wüste

Kalender Icon
Vom
26 Oct
bis am
4 Nov
2019
Location Icon
Kibbutz Lotan, Israel

Junge Erwachsene aus der Schweiz, Irland und Nordirland, Israel und Palästina bauten gemeinsam eine natürliche Lehmmauer in der südlichen Wüste Israels, im Kibbuz Lotan. Kibbuz Lotan ist ein ökologisches Bildungsdorf in der südlichen Arava-Wüste in Israel (nördlich von Eilat). Die Teilnehmenden erforschten Konflikte und Herausforderungen rund um Grenzen und Mauern in den verschiedenen Ländern, teilten das kulturelle Leben, kochten gemeinsam und erlebten das kulturelle Erbe des Nahen Ostens und das Leben im Kibbuz.
Außerdem erlebte die Gruppe eine Nacht in der Wüste und einen Ausflug zum Roten Meer und nach Eilat. Am Ende der Woche hatten die europäischen Gruppen eine Bildungsreise in Jerusalem und Bethlehem.

Foto-Galerie
arrow left icon
Grischun 2019 - in den Bergen
Grischun 2019 - in den Bergen

Grischun 2019 - in den Bergen

Kalender Icon
Vom
1 Sep
bis am
9 Sep
2019
Location Icon
Val Müstair, Graubünden Schweiz

Junge Erwachsene aus der Schweiz, Irland und Nordirland, Israel und Palästina kamen im romanischen Teil der Schweiz (Kanton Graubünden) zusammen. Sie erkundeten das Leben und die Kultur der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, diskutierten Konflikte und Herausforderungen rund um Grenzen und Mauern in den verschiedenen Ländern, kochten gemeinsam und erlebten das Schweizer Kulturerbe durch den Bau einer Steinmauer in den Bergen. 2019 fand Building Walls - Breaking Walls Grischun zum ersten Mal im Val Müstair, einem Bergtal in den Schweizer Alpen, statt. Wir freuen uns, dass unser Projekt im östlichsten Teil der Schweiz ein so grosser Erfolg war!

Foto-Galerie
arrow left icon
Irland 2019 - am Meer
Irland 2019 - am Meer

Irland 2019 - am Meer

Kalender Icon
Vom
30 Jun
bis am
8 Jul
2019
Location Icon
Cape Clear Island

Während einer Woche baute das Team des Vereins Naturkultur eine Trockenmauer auf 1600müM. Sie erforschten Konflikte und Herausforderungen rund um Grenzen und Mauern in den verschiedenen Ländern, teilten das kulturelle Leben, gingen fischen und Kajak fahren, kochten gemeinsam und erlebten das irische Kulturerbe und das Leben auf der Insel durch den Bau einer Trockensteinmauer auf der Meerseite.

Foto-Galerie
arrow left icon
Ticino 2019 - in den Bergen
Ticino 2019 - in den Bergen

Ticino 2019 - in den Bergen

Kalender Icon
Vom
7 Apr
bis am
15 Apr
2019
Location Icon
Mergoscia, Ticino Switzerland

Junge Erwachsene aus der Schweiz, Irland und Nordirland, Israel und Palästina kamen im italienischen Teil der Schweiz (Kanton Tessin) zusammen. Sie erkundeten das Leben und die Kultur der anderen Teilnehmer, diskutierten über Konflikte und Herausforderungen rund um Grenzen und Mauern in den verschiedenen Ländern, kochten gemeinsam und erlebten das Schweizer Kulturerbe durch den Bau einer Steinmauer in den Bergen. "Building Walls - Breaking Walls Ticino" fand im Valle de Verzasca (Verzascatal) statt, im schönen Ökodorf Campo Cortoi, oberhalb der Stadt Mergoscia. Eine Zusammenarbeit mit unseren Partnern Pro Mergoscia und Urs Nüesch Waldbau und Landschaftspflege.

Foto-Galerie
arrow left icon